Werbebekleidung - Corporate Fashion: Kinderbademantel Twin-Star 320 g/m² | Modell 582 Kapuze S/M/L
Startseite   |   Merkzettel   |   Kontakt   |   Impressum 
Kinderbademantel Twin-Star 320 g/m² | Modell 582 Kapuze S/M/L
Art. Nr.: 0343J1181-007       Richtpreis: 18.41 €
 



  Menge      Alternative Menge
  Bedruckung      Termin
Artikel einzeln Anfragen
Muster bestellen

Details

Softe Baumwoll-Polyester-Qualität – für Erwachsene und Kinder
Vorzüge: Weicher Bademantel in Velouroptik – kuscheliges Polyester außen und reine, saugfähige Baumwolle innen. Hoher Tragekomfort durch fülligen Griff bei relativ geringem Gewicht. Optimale Passform durch Raglanärmel. Schnell trocknend und mit vielversprechendem Potential in Handel und Werbung, in Größen von ganz klein bis ganz groß.
Material: 40 % Baumwolle / 60 % Polyester
Gewicht: ca. 320 g/m²
Färbung: gut waschbare Doppelfärbung
Schnitt: Erwachsenenbademäntel mit Schalkragen – unisex für Sie und Ihn, Kinderbademäntel mit Kapuze
Design: mit zwei aufgesetzten Seitentaschen, Bindegürtel mit Doppelschlaufen
Konfektion: Raglanärmel, eingelegte bzw. gekettelte Schnittkanten, strapazierfähige Objektnähte
Zertifikate: Öko-Tex Standard 100, ISO 9001:2008
Waschbarkeit: 60 °C
Reaktiv Färbung
Neutral gebleicht

Format: Kapuze S/M/L
Farbe: weiß
Image mit Qualität

Ideen machen Tücher - Frottierwaren bieten eine unendliche Fülle um Logos dezent oder werbewirksam umzusetzen. Ob Bestickung, Einwebung, Färbung oder Druck - Ihre Ansprechpartner für die Hotellerie oder für den Promotionbereich beraten Sie gerne, damit Sie ein bestens einsatzfähiges und werbewirksames Frottierprodukt erhalten.

Lassen Sie Ihren Ideen freien Lauf. Wir verfügen über eine breite Palette an Techniken, um Ihr Logo in der gewünschten Form zu realisieren. Ganz gleich ob Farbe, Größe oder Platzierung: Nahezu jedes Logo kann durch uns nach vertraulicher Prüfung umgesetzt werden. In jeder Variante verfügen unsere Tücher, Badevorleger und Bademäntel über optimale Gebrauchseigenschaften und bringen Ihnen erfolgreiche Sympathiewerte ein.

Bitte beachten Sie, dass die hier vorgestellten Veredelungen auch miteinander kombiniert werden können. Mit Bildern und Mustern aus unserem umfangreichen Archiv unterstützen wir Sie jederzeit gerne.

Fragen Sie einfach bei uns an. Wir helfen gerne, damit Einsatz, Qualität, Image und Budget detailliert aufeinander abgestimmt werden können.

Stickereien - filigrane Handwerkskunst

Technik
Nach klassischer handwerklicher Tradition wird für jedes Logo eine Stickkarte erstellt. Der Stick wird mit modernen Stickautomaten mit bis zu 12 Farben z.B. im Stepp- oder Plattstick ausgeführt. Als Garne verwenden wir hochwertige Viskose- und Polyestergarne der deutschen Hersteller Madeira und Gunold.

Empfehlung:
Stickgarn: für den Einsatz im Objektbereich sollten Polyestergarne verwendet werden, da diese koch- und chlorbeständig sind.
Farbanzahl: max. 12 Farben pro Logo. Für mehr Farben muss ein zeit- und kostenaufwändiger Fadenwechsel durchgeführt werden.
Mindestgröße: Buchstaben sollten mindestens 0,8 cm hoch sein. Kleinere Buchstaben sollten hinter stickt werden.
Maximalgröße: mit Standard-Stickrahmen bis max 30 cm Breite, Sondergrößen müssen individuell geprüft werden.

Position bei Tüchern: mittig oder rechtsseitig oberhalb der unteren Bordüre (damit das Logo am Hänger oder Bügel immer sichtbar ist und nicht kopfüber steht).

Position bei Bademänteln: bei Lagerbademäntel auf der linken Brustseite, ohne Tasche. Bei Sonderanfertigungen empfehlen wir den Stick auf die linke Brusttasche, die dann ohne Aufpreis zusätzlich angebracht wird.

Etiketten - professionelles Understatement

Technik: Etiketten werden gewebt oder gedruckt. Web-Etiketten sind waschecht, da Logos und Symbole mit Polyestergarnen eingewebt werden. Gedruckte Etiketten verfügen über eine geringere Waschbeständigkeit, erlauben aber die Umsetzung von Farbverläufen.

Empfehlung:
Etikettenart: wir empfehlen, grundsätzlich gewebte Etiketten zu verwenden
Design: Logo auf der Vorderseite, Rückseite mit Waschanleitung und im Bedarfsfall Kennzeichnung laut Produktsicherheitsgesetz
Farbanzahl: max. 8 Farben
Maximalgröße: die Größe ist flexibel und sollte gefaltet max. 5 x 5 cm betragen
Position bei Tüchern: oben mittig oder oben links, in Kombination mit einem mittigen Aufhänger aus Kordel oder Körperband
Position bei Bademänteln: im Nacken, in Kombination mit einem Aufhänger und Größenetikett

Einsatz: In der Wäscherei wichtig zur Kennzeichnung. Als dezente Werbung mit Kundenlogos sowohl für Hotels als auch für Industriekunden interessant.

Bordüreneinwebung - wertvolle Botschaft

Technik: Auf modernen Jacquard-Webstühlen werden farbige Schussfäden in eine glatte Bordüre aus weichen Polyestergarnen gewebt. dadurch erhält man Logos und Schriften mit höchster Farbbeständigkeit und seinem Glanz.

Empfehlung:
Garn: für die farbige Einwebung verwenden wir Polyestergarne, die wir in einer breiten Farbpalette anbieten. Bei größeren Mengen kann das Garn auch eigens nach Vorgabe eingefärbt werden.
Farbanzahl: technisch sind max. 6 Farben für die Bordüre möglich - wir empfehlen max. 4, um ein ansprechendes und farblich gut abgedecktes Webbild zu erhalten.
Mindestgröße: bei Buchstaben z.B. 0,8 cm
Maximalgröße: die Größe des Motivs richtet sich nach der Bordürenhöhe, die wiederum je nach Tuchgröße unterschiedlich ist. Unsere Empfehlung zur Bordürenhöhe: Gästetücher bis 6 cm, Handtücher bis 12 cm, Duschtücher bis 16 cm, Sauna- und Badetücher bis max. 18 cm. Die Breite ist immer die Tuchbreite.
Position: es sind 1 oder 2 Bordüren möglich. Aus optischen Gründen empfehlen sich die klassischen Bordürenpositionen, obgleich man aus technischer Sicht flexibel ist.

Einsatz: ideal als Werbemittel, da schon im Webverfahren mehrfarbige Logos umgesetzt werden können. Durch die Direkt-Einwebung und die flexiblen Größen ist die Bordüreneinwebung oft eine günstige Alternative zur Bestickung, gerade dann, wenn das Stickmotiv groß ist.
In der Hotellerie nutzt man die Bordüreneinwebung häufig zur Kennzeichnung von Saunatüchern.

Hoch-Tief-Einwebung - Diskretion mit Profil

Technik: Bei der Hoch-/Tief-Einwebung werden auf Jacquard-Webstühlen Schriften und Symbole im Hoch-/Tief-Profil Ton in Ton in die Tuchoberseite gewebt. Die Eigenschaften eines formstabilen 100 % Baumwolltuches bleiben ohne jede Einschränkung erhalten.

Empfehlung:
Zwirnfrottier: Bei den meisten Hoch-/Tief-Einwebungen wird Zwirnfrottier verwendet, da sich hierdurch die Konturen klar abzeichnen und so auch filigrane Motive besser umgesetzt werden können.
Walkfrottier: Handelt es sich um große bzw. plakative Logos mit wenig detaillierten Einzelheiten, kann auch flauschiges Walkfrottier verwendet werden.
Mindestgröße: Buchstaben sollten eine Mindesthöhe von 2,5 cm haben und Linien eine Stichbreite von mind. 0,4 mm. Um die Lesbarkeit zu erhöhen, empfehlen wir, kleine Schriften und filigrane Logos im Spiegel zu weben, d.h. der Hintergrund ist ohne Flor und das Motiv wird als Flor dargestellt.
Maximalgröße: Hier gibt es keine Einschränkung, jedoch sollten zu große Flächen ohne Flor vermieden werden, da sich die Eignung zum Abtrocknen dadurch einschränkt.
Position: die Logoposition ist auf dem Tuch frei wählbar. Es entstehen keine Mehrkosten, was die Wiederholung, Größe oder Anzahl von Logos angeht.

Einsatz: Sehr viel verwendet in der Hotellerie vor allem für Badevorleger, Bade- und Saunatücher, um die Logos erhaben und doch dezent darzustellen.
Hoch-Tief eingewebte Logos erfreuen sich immer größerer Beliebtheit als Werbemittel: die Einwebung ist günstig, die Mindestmenge gering und bei Größe und Gewicht ist man flexibel. Die ganze Fläche des Tuches kann als Werbefläche genutzt und in der Farbe des Kunden eingefärbt werden.

Vollbunte Einwebung - souveräner Auftritt

Technik: Tücher in vollbunter Einwebung sind höchste Jacquard-Webkunst. Dazu werden hochwertige Ringspinngarne bereits vor der Einwebung gefärbt. Im Ergebnis entstehen Motive mit hoher Leuchtkraft und Farbbeständigkeit, die bestens saugfähig sind.

Empfehlung:
Zwirnfrottier: Bei den meisten vollbunten Einwebungen wird Zwirnfrottier verwendet, da sich dadurch die Konturen klar abzeichnen und somit auch filigrane Motive besser umgesetzt werden können.
Walkfrottier: Handelt es sich um große bzw. plakative Logos mit wenig detaillierten Einzelheiten kann auch das flauschige Walkfrottier verwendet werden.
Mindestgröße: Buchstaben sollten eine Mindesthöhe von 3 cm haben und Linien eine Stichbreite von mind. 0,5 mm. Bei der Ausführung mit Walkfrottier sollten die Maße mindestens verdoppelt werden.
Maximalgröße: hier gibt es keine Einschränkung. das ganze Tuch kann als werbewirksame Fläche genutzt werden.
Position: die Logoposition ist im Tuch frei wählbar. Es entstehen keine Mehrkosten für die Anzahl, Größe oder Wiederholung von Logos.
Farbanzahl: Logos mit mehr als einer Farbe können mit speziellen Techniken eingewebt werden, müssen aber vorher individuell geprüft werden.
Einsatz: Durch seine Großflächigkeit ein plakativer Werbeträger mit höchstem Gebrauchsnutzen. Ideal als Sporttuch, Saunatuch und natürlich als farbenfrohes Strandtuch. Eine nachhaltige Alternative zum Reaktiv-All-Over-Druck, wobei wir Sie zu Unterstützung gerne beraten.

Sublimationsdruck - farbenreicher Realismus

Technik: Beim Sublimationsdruck werden Logos in eine dicht gewebte Best-Print-Bordüre sublimiert, d.h. mit hoher Temperatur farbbeständig eingedampft. Durch die Einbindung in den Polyesteruntergrund sind die Motive hoch farbbeständig und sogar mit 95°C waschbar.
Empfehlung.
Bordüre: als Untergrund für einen Sublimationsdruck benötigt man eine dichte Polyesterbordüre. Wir empfehlen die Best-Print-Qualität aus unserem Standardsortiment, die ein gleichmäßiges Druckbild abgibt.
Farbanzahl: bis max. 296 Farben möglich
Mindestgröße: mit dem Sublimationsdruck können auch sehr kleine und filigrane Motive umgesetzt werden - z.B. Buchstaben ab 4 mm Höhe.
Maximalgröße: die Größe des Motivs hängt von der Bordürenhöhe ab. Wir empfehlen z.B. eine maximale Bordürenhöhe von 16 cm bei großen Tüchern.
Position: das Druckmotiv kann aus technischer Sicht in der Größe der Bordüre umgesetzt werden. Wir raten allerdings, einen kleinen Abstand zwischen Druck und Flor zu lassen.
Tuchfarbe: beliebt ist die Verbindung mit einer farbfrischen Tuchfarbe bzw. im Farbton nach Vorgabe des Kunden.

Einsatz: Ideal für vielfarbige Logos mit Farbverlauf bzw. Fotooptik, die ansonsten oft nicht ansprechend genug umgesetzt werden können. Im Werbemittelbereich aufgrund der hohen Weichheit und beidseitigen Trocknung der Tücher beliebt als Alternative zum Reaktivdruck.

 


Ähnliche Artikel

Kinderbademante...
Art. Nr.: 0343J1184-007


Richtpreis: 26.01 €

Kinderbademante...
Art. Nr.: 0343J1183-007


Richtpreis: 23.72 €

Kinderbademante...
Art. Nr.: 0343J1182-007


Richtpreis: 21.72 €

Kinderbademante...
Art. Nr.: 0343J1181-007


Richtpreis: 18.41 €

Kinderbademante...
Art. Nr.: 0343J1169-007


Richtpreis: 16.47 €

Kinderbademante...
Art. Nr.: 0343J1170-007


Richtpreis: 19.28 €

Kinderbademante...
Art. Nr.: 0343J1171-007


Richtpreis: 21.39 €

Kinderbademante...
Art. Nr.: 0343J1172-007


Richtpreis: 23.72 €